Du befindest dich hier: Blog » Angebote, Aktionen & Rabatte

Gutscheine - so kannst du sie für ganz bestimmte Zwecke einschränken

Gutscheine sind eine von mehreren Rabattaktionen in deinem Liefershop. Neben deinen Menüs und Paketen, aktuellen Angeboten, der Bonuskarte und Dauerrabatten, sind sie einer der effektivsten Möglichkeiten, deine Kunden in deinen Shop zu holen. Aber sie sollten richtig eingesetzt werden.

Der Einsatz deiner Gutscheine ist entscheidend. Schließlich minderst du mit ihnen deinen Umsatz. Daher ist es wichtig, dass du sie gezielt einsetzt und am Ende mehr herausholst, als du investierst.

Mehr Umsatz durch gezielten Einsatz

Setze Gutscheine bspw. so ein, dass sie nur in deiner App gelten. So bringst du deine Kunden dazu, dass sie deine App herunterladen und nutzen. Ist sie einmal installiert, können deine Kunden schnell und einfach bestellen. Sie werden dann direkt bei dir bestellen und nicht mehr über ein Lieferportal, bei dem du Provision bezahlst.

Diese Gutscheinbedingungen kannst du festlegen

Ein Gutschein kann ganz unterschiedliche Bedinungen haben. All diese Bedingungen stellst du in deinem eCaupo Manager pro Gutschein ein und kannst es jederzeit ändern. Einige davon sind:

  • Gutschein Code
    Trage deinen Gutscheincode ein. Zum Beispiel “SOMMERANGEBOT” für einen allgemeinen Gutschein, den viele nutzen können, oder “XB48UJ” für einen komplexen, einmaligen Code, den nur ein einziger Kunde einlösen soll.
  • Mindestbestellsumme
    Ein Gutschein gilt erst, wenn deine eingestellte Mindestbestellsumme erreicht wurde.
  • Euro- oder Prozentwert
    Ein Eurowert Gutschein hat einen festen Wert, z.B. 5,00€. Du kannst jedoch auch einen Prozentwert Gutschein erstellen, der dann abhängig vom Umsatz des Kunden ist.
  • Bestimmte Artikel
    Lege fest, ob ein Gutschein nur für eine bestimmte Art von Artikeln gilt. Zum Beispiel alle Pizzen, alle Hauptgerichte, alle Artikel, aber keine Angebote u.s.w.
  • Gültigkeit
    Darf der Gutschein auf alle Artikel angewendet werden? Du kannst reduzierte Angebote, Pakete und Menüs von deinem Gutschein herausnehmen. Auch kannst du ihn auf Hauptgerichte (siehe rechts) eingrenzen. Gerne genutzt wird auch die Eingrenzung auf Selbstabholer (nur wer persönlich abholt, kann den Gutschein einlösen)
  • Shop, App, Telefonische Bestellung
    Hier legst du fest, ob der Gutschein bspw. auf deine App limitiert ist. So bringst du mehr Kunden dazu, dass Sie deine App herunterladen und nutzen, wenn ein Gutschein nur hier gilt. Du kannst auch einstellen, dass der Gutschein nur für den Webhsop gültig ist.
Hauptgericht oder kein Hauptgericht?
Du kannst Gutscheine auf Hauptgerichte begrenzen. So verhinderst du, dass ein Gutschein bspw. auf Nachspeisen oder Getränke gilt. Doch was genau ist eigentlich ein Hauptgericht? Das entscheidest du selbst! Bei jedem deiner Artikel kannst du eine Option aktivieren, dass es sich bei diesem Artikel um ein Hauptgericht handelt.

Gedruckte Gutscheine

Gerne drucken wir auch Gutscheine für dich, wenn du sie in Papierform weitergeben möchtest. Gutscheine werden in einer Partner-Druckerei gedruckt und direkt an dich versendet. Dabei übernehmen wir für dich das Design des Gutscheins, ebenso den Druck und Versand sowie die Bereitstellung in eCaupo. Du zahlst also nur einen Preis und erhältst einen Rund-um Service von eCaupo. Unsere Gutscheine wirken durch den 300g Papierdruck hochwertig und die Größe im Format DIN A7 kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Gutscheine werden selten weggeworfen, was bei Flyern ein erheblich größeres Problem darstellt.

Mehr erfahren

eCaupo Bringdienst Shop

  • Online Bestell- und Liefersystem für dein Restaurant, Bringdienst und Lieferdienst. Provisionsfrei und unter deiner eigenen Homepage erreichbar mit hunderten Funktionen abgestimmt auf deine Bedürfnisse.

Rechtliches

  • ® eCaupo ist eine rechtlich geschützte Marke